Firmenname - Friedrich Christian Laukhard
Mein Blog

Nie wieder Krieg!

# Oktober / November 1792: Seht, Menschen, soviel gelten euresgleichen im Kriege!

Die unendlichen Krankheiten, besonders die Ruhren, welche unser unglückliches Militär auf diesem unseligen Feldzuge befielem, machten die Anlegung vieler Feldlazarette nötig. Zu Grandpré, Verdun, Longwy, Chatillon, Luxemburg, Trier, Koblenz, Wesel, Neuwied, Usingen, Frankfurt am Main, Höchst, Homburg, Friedberg, Gießen und noch an viel mehr Orten waren preußische Feldlazarette, welche alle mit Kranken vollgestopft waren. Ich habe mehrere dieser Mördergruben selbst beobachtet und was ich da gesehen habe, will ich dem Leser ehrlich mitteilen, jedoch mit dem Bedinge, dass der zu delikate Leser dieses Kapitel überschlage.

# Frankreich im Herbst 1792: Wieviel lasterhafte Menschen und wieviel Elende und Unglückliche hat der jetzige Krieg gegen die Franzosen nicht schon gemacht!

Und doch ist der Krieg selbst, laut aller Bücher über theologische und philosophische Moral – von Hugo Grotius bis auf Göchhausens hochadelige Schriften, kein Laster für sich, ja er muss wohl noch eine edle Handlung sein nach den hohen und vielen Lobsprüchen, die wir in unsern Dediktoren, Gedichten und Predigten auf die Helden antreffen. 

Die Laster und das Elend, welches der Krieg mit sich bringt, sind freilich Akzidenzen, wie die Herren Jerusalem, Herder, Eselin und andere große Männer sprechen.
RSS

Geliefert von FeedBurner


Letzte Einträge

29. Juli 1793 Forst: Der Unsinn des Viktorisierens- "man sollte billig auf den Frieden warten" - "Jetzt schossen wir heute Viktoria und in kurzer Zeit wussten wir vor Angst und Schrecken nicht zu bleiben."
# 28. Juli 1793 Tiefental: Fuß vertreten
# 27. Juli 1793 Mainz: Heißes Wetter - nächtlicher Marsch nach Alzey
# 23. Juli 1793 Mainz: Mainzer Republik war gestern
# 17. Juni 1793 Bischofsheim: Belagerung von Mainz geht weiter - Mordgrube auf der rechten Rheinseite - Deutsche und Franzosen im Schimpf-Dialog - "...und nannten sich zuletzt gar Kamerad und Bruder"

Kategorien

...im Soldatendienst Preußens
Begebenheiten nach der Kanonade bei Valmy
Bild der Zeiten
Der Krieg geht weiter...
Jämmerlicher Abzug aus Frankreich
Kampf um Mainz
Krieg den Hütten...
Magister Laukhard
Nie wieder Krieg!
Studentenleben
Szenische Lesung
Was vor der Belagerung von Mainz vorging
erstellt von

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint